Kartoffelsuppe von Adretta und Linda mit Majoran und Ahler Wurscht

Zutaten:
200g Schalotten, 10g Knoblauch, 30g Rapsöl, 120g Rauchspeck (Schwarte), 875g geschälte Adretta, 350g Lindakartoffeln, geschält und gewürfelt, 1,8 l Geflügelfond hell, 0,5l Sahne, 150g Schmand, Salz, Pfeffer, Muskat, Tabasco

Zubereitung:
Schalotten, Schwarte und Knoblauch in Rapsöl glasig schwitzen. Die grob geschnittenen Adretta zufügen und mit Fond auffüllen. Weich kochen und die Schwarte entfernen. Pürieren und durch ein Spitzsieb passieren. Sahne und Schmand zufügen, nochmals aufkochen und abschmecken.
Die Linda in Brühe mit Salz garen und in Teller verteilen. Die Suppe portionsweise aufschämen und auf die Linda gießen. Die Wurschtstreifen zufügen und mit frisch geschnittenem Majoran bestreuen.
Ergibt 3,75 Liter!

[von Ingo Bockler, Küchenchef Hotel Hohenhaus, Herleshausen, Mitglied von Eurotoques]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.